Einwilligung zur Erfassung der persönlichen Daten gem. EG-Verordnung 2016/679 DSGVO

Ich gestatte hiermit bis auf Widerruf, dass meine auf dem Anmeldeformular genannten personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Geburtsdatum und Emailadresse, sowie Foto & Videomaterial, im rechtlichen Rahmen der DSGVO zur Durchführung der im Folgenden angestrebten Zwecke erfasst und bearbeitet werden dürfen.

Verarbeitungszwecke: Unerwünschte Zwecke bitte streichen durch einen Vermerk auf dem Anmeldeformular. Es können nur gesamte Zwecke, nicht aber Teile einzelner Zwecke gestrichen werden:

ZWECK 1:

Aufnahme meiner persönlichen Daten in die Kundenkartei der Wassersportschule ADRENALIN KITE AREA.

ZWECK 2:

Verwendung von Foto & Videomaterial

Während der Sportkurse werden gegebenenfalls Fotos und Videos von AKA gemacht. Die Urheber- und Bildrechte liegen allein bei den Teilnehmern. Mit der Teilnahme an den Kursen/Camps räumen die Teilnehmer AKA das Recht ein, die Fotos honorarfrei für weitere Werbezwecke zu nutzen. Sollte ein Teilnehmer/in mit der Veröffentlichung von Material auf dem er/sie sichtbar ist nicht einverstanden sein, so kann er/sie das Nutzungsrecht jederzeit widerrufen.

ZWECK 3:

Registrierung meiner Wassersportlizenz in der Online-Lizenzdatenbank des VDWS.

Dies ermöglicht die Online-Verifikation meiner Wassersportlizenz(en) ohne das Vorliegen der Papierlizenz sowie die Ausstellung von Ersatzlizenzen durch den VDWS im Verlustfalle. Dies beinhaltet auch die Einwilligung zur Onlineverifikation meiner Wassersportlizenz durch VDWS-Wassersportschulen, denen ich meinen Namen sowie mein Geburtsdatum bzw. meine Lizenznummer bekannt gebe. Ich erhalte eine Bestätigungsmail bei einer Statusänderung meiner Lizenz (Registrierung bzw. Ablauf im Falle einer befristeten Lizenz). Eine weitergehende Verwendung meiner Daten durch den VDWS erfolgt nicht. Mir ist bewusst, dass das Löschen meines Datensatzes beim VDWS auch zur Folge hat, dass der VDWS dann über keinen Beleg zu meinen Lizenzen mehr verfügt und im Verlustfall auch keine Ersatzlizenzen mehr ausstellen kann.

Meine Rechte:

Mir ist bewusst, dass mir im Rahmen der DSGVO folgende Rechte zustehen.

• Bestätigungsrecht / Auskunftsrecht (DSGVO Art. 15): Ich kann erfragen, ob Daten über mich erfasst sind und gegebenenfalls einen Auszug meiner Adressdaten beantragen.

• Recht auf Berichtigung / Sperrung (DSGVO Art. 16): Ich kann die Berichtigung unrichtiger persönlicher Adressdaten verlangen.

• Recht auf Löschen / Widerruf der Einwilligung /„Recht auf Vergessen“(DSGVO Art. 17): Ich kann, soweit es nicht rechtlichen Anforderungen wie z.B. steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen widerspricht, das Löschen (Überschreiben) meines Datensatzes verlangen.

• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (DSGVO Art 18): Falls ich die Verarbeitung meiner persönlichen Daten für unrechtmäßig halte oder die Richtigkeit meiner personenbezogenen Daten bestreite, aber keine Löschung der Daten wünsche, steht mir die Möglichkeit offen, eine Einschränkung der Verarbeitung bis zur Klärung des Sachverhalts zu erwirken.

• Recht auf Datenübertragbarkeit (DSGVO Art. 20): Mir steht das Recht zu, einen maschinenlesbaren Satz meiner Daten zu beantragen. Sofern keine Rechte anderer Personen dadurch beeinträchtigt werden, kann ich die direkte Übertragung des Datensatzes zu einem anderen Verantwortlichen verlangen.

Datenschutzerklärung Wassersportcenter ADRENALIN KITE AREA

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Wir erheben nur Daten, die wir zur Leistungserbringung unserer Dienste und Aufgaben benötigen, verwenden sie nur für diese Zwecke und behandeln sie mit großer Sorgfalt. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Rechtsgrundlage: Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG im folgenden kurz ‚DSGVO‘ genannt.

Rechtsgrundlage der Datenerhebung:

Art. 6 Abs. 1f) DSGVO bei Besuch der Website (IP-Adresse / Cookies) Art. 6 Abs. 1a) / 1b) DSGVO bei Adresserhebung zum Zwecke einer Buchung, und den darin enthaltenen Leistungen wie zum Beispiel Kite- oder Windsurfmiete, Kite- oder Windsurfschulung, plus das gesamte Wassersportangebot sowie das weitere Sportangebot (z.B. Indo-Boards, Elektro- Sportgeräte wie One-wheel etc.) umfassend. Prinzipiell werden personenbezogene Daten nur erfasst, wenn Sie uns diese freiwillig im Rahmen eines Auftrages oder der Anmeldung zu einer Veranstaltung (wie z.B. eines Events, Schulung, Buchung oder Vermietung) mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung des jeweiligen Erfassungszwecks. Den Organen des Wassersportcenters Adrenalin Kite Area oder sonstigen im Auftrag des Wassersportcenters Adrenalin Kite Area tätigen Personen ist es untersagt, personenbezogene Daten zu anderen als den bei der Datenerhebung angegebenen Zwecken zu verarbeiten, bekannt zu geben, Dritten zugänglich zu machen oder anderweitig zu nutzen. Alle gespeicherten Daten sind dabei durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter zu schützen. Diese Pflicht besteht auch über das Ausscheiden aus der Firma hinaus.

Welche Daten erheben wir und wozu benötigen wir Ihre Daten

Die Art und der Umfang der erhobenen Daten ist abhängig davon, welchen unserer Dienste Sie nutzen.

Erfassung allgemeiner Daten (IP-Adresse etc.):

Bei jedem Aufruf unserer Webseite werden die IP-Adresse des aufrufenden Browsers, der Zeitpunkt des Abrufs, die abgerufene Seite sowie Informationen über die zuletzt besuchte Seite (‚referrer‘), Typ und Version des abrufenden Browsers sowie die Auflösung Ihres

Bildschirms erfasst. Diese Daten dienen zum einen zur Gefahrenabwehr und zum Schutz vor Missbrauch unseres Angebots (Brute-Force-Attacken) sowie zur Analyse und Verbesserung unseres Angebots und der Erstellung der Aufrufstatistik unseres Webangebots nach Ländern, Browsertyp etc..

Zudem dienen diese Informationen dazu, den Strafverfolgungsbehörden im Fall eines Cyberangriffs aussagekräftige Daten zur Verfügung stellen zu können. Wir verwenden die IP- Adresse nicht, um Sie zu identifizieren oder weitergehend zu lokalisieren. Diese allgemeinen Daten werden in sogenannten Server-Logs gespeichert und sind getrennt von den persönlichen Daten.

Ihre Standortdaten:

Wir erheben keine Daten zu Ihrem Standort während der Onlinesitzung.

Cookies:

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Internetbrowser auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Cookies werden von uns ausschließlich verwendet, um unsere Dienste zur Verfügung zu stellen (Session-Cookies / Warenkorb-Cookies), jedoch nicht, um Ihr Surfverhalten zu protokollieren (Third-Party-Cookies). Fremde Seiten haben keinen Zugriff auf die von uns gesetzten Cookies und wir lesen keine Cookies von fremden Anbietern.

Session- und Warenkorb-Cookies werden beim Beenden des Browserprogramms von diesem gelöscht.

Sie können Ihren Internet-Browser anweisen, keine Cookies zuzulassen. Dies beeinträchtigt den Aufruf der öffentlichen Seiten unseres Angebots nicht. Allerdings können Sie sich dann nicht mit Ihrer Benutzerkennung einloggen und auch keine Warenbestellung durchführen, da diese Funktionen auf dem Einsatz von Cookies basieren.

Sie können Ihren Internet-Browser anweisen, alle Cookies oder die Cookies eines bestimmten Anbieters zu löschen.

Ihr Name, Geburtsdatum, Anschrift, Emailadresse, Telefonnummer und sonstige Kontaktdaten:

Wir benötigen Ihre persönlichen Daten, wenn Sie eine Buchung abschließen wollen oder ein

Produkt in unserem Online-Shop erwerben wollen.

Ihre Daten, insbesondere Name und Geburtsdatum, dienen dazu, Sie eindeutig zu identifizieren. Die Mindestdauer der Speicherung ist im Fall einer Bestellung die gesetzliche Vorhaltefrist.

Nutzung Ihrer Kontaktdaten zur Kommunikation:

Wir nutzen die gespeicherten Kontaktdaten (email-Adresse, Telefonnummer, postalische Adresse), um mit Ihnen zur Erfüllung unserer Aufgaben in Kontakt zu treten.

Dies trifft zu:

  • Bei Abschluss eines Vertrages über gebuchte Leistungen,
  • bei der Änderung Ihres Datensatzes, wie z.B. der Änderung der Adresse oder IhrerTelefonnummer / Email-Adresse
  • der Information über den Bearbeitungsstand / Versand Ihrer Rechnung bei uns und sonstigerUnterlagen,
  • zur Beantwortung Ihrer Anfragen,
  • zur Registrierung, wenn Sie als Gast an unserem Wassersportcenter ADRENALIN KITE AREAsind, zu Ihrer Sicherheit, um gegebenenfalls ihre Familie zu kontaktieren, oder um Sie auf dielokalen Regeln oder das lokale Gesetz hinzuweisen,
  • um unseren Service auf sie abzustimmen und anzupassen.

Wir benötigen Ihre Mithilfe: Für die Erfüllung unserer Aufgaben ist eine funktionsfähige Telefon- Nummer und/oder Email-Adresse unabdingbar. Teilen Sie uns daher bitte Änderungen Ihrer Telefon-Nummer und/oder Email-Adresse stets unverzüglich mit.

Datenübermittlung:

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt im Falle einer Bestellung an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen (Post / UPS etc.), soweit dies zur Lieferung von Waren notwendig ist.

Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment- Dienstleister erfasst und verarbeitet.

Als Mitgliedsschule des VDWS können sie am Wassersportcenter ADRENALIN KITE AREA verschiedene Wassersportlizenzen erwerben, zu deren Ausstellung ebenfalls Ihre Daten erfasst

werden. In diesem Falle hat der VDWS im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ebenfalls Zugriff auf Ihre Daten. Dies ermöglicht die Online-Verifikation Ihrer Wassersportlizenz(en) ohne das Vorliegen der Papierlizenz sowie die Ausstellung von Ersatzlizenzen durch den VDWS im

Verlustfalle. Dies beinhaltet auch die Einwilligung zur Onlineverifikation Ihrer Wassersportlizenz durch VDWS-Wassersportschulen, denen Sie Ihren Namen sowie Ihr Geburtsdatum bzw. Ihre Lizenznummer bekannt geben. Sie erhalten eine Bestätigungsmail bei einer Statusänderung Ihrer Lizenz (Registrierung bzw. Ablauf im Falle einer befristeten Lizenz). Eine weitergehende Verwendung Ihrer Daten durch den VDWS erfolgt nicht. Das Löschen Ihres Datensatzes beim VDWS hat auch zur Folge, dass der VDWS dann über keinen Beleg zu Ihren Lizenzen mehr verfügt und im Verlustfall auch keine Ersatzlizenzen mehr ausstellen kann.

Wir geben Ihre Daten außerdem an die zuständigen Behörden weiter, wenn wir aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung, wie z.B. eines vollstreckbaren behördlichen Ersuchens oder eines gerichtlichen Verfahrens, dazu gezwungen werden.

YouTube:

Unsere Website nutzt zur Darstellung von Videos Plugins der Firma YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Webseite besuchen, die ein YouTube-Plugin enthält, werden Ihre IP-Adresse sowie Informationen über die besuchte Seite an YouTube gesendet. Falls Sie einen YouTube-Account besitzen und dort eingeloggt sind, kann YouTube die besuchten Seiten Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Um dies zu verhindern, sollten Sie mit ausgeloggtem YouTube-Account surfen. Das Angebot von YouTube-Videos erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Web-Site und die Daten werden erhoben gem. DSGVO Art. 6 Abs. 1 f).

Die aktuelle Datenschutzerklärung von YouTube finden Sie hier:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Ihre Rechte:

Um Missbrauch zu verhindern, benötigen wir bei der Wahrnehmung aller dieser Rechte eine geeignete Authentifizierung des Antragsstellers.

Bestätigungsrecht / Auskunftsrecht (DSGVO Art 15):

Sie können formlos bei uns erfragen, ob Daten über Sie bei dem Wassersportcenter ADRENALIN KITE AREA erfasst sind. Weiterhin können Sie formlos einen Auszug Ihrer Adressdaten bei dem Wassersportcenter ADRENALIN KITE AREA beantragen.

Recht auf Berichtigung / Sperrung (DSGVO Art. 16):

Sie können die Berichtigung unrichtiger persönlicher Adressdaten formlos bei dem Wassersportcenter ADRENALIN KITE AREA beantragen.

Um Missbrauch zu verhindern, erfordert der Antrag einer Sperrung der Verarbeitung eine geeignete Authentifizierung.

Löschen / Widerruf der Einwilligung / ‚Recht auf Vergessen‘ (DSGVO Art. 17):

Sie können, soweit es nicht rechtlichen Anforderungen wie z.B. steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen entgegenspricht, das Löschen (Überschreiben) Ihres Datensatzes bei dem Wassersportcenter ADRENALIN KITE AREA beantragen. Um Missbrauch und mutwilliges Löschen zu verhindern, muss der Antrag auf Löschung schriftlich mit geeigneter Authentifizierung vorliegen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (DSGVO Art 18):

Falls Sie die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für unrechtmäßig halten oder Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestreiten, Sie aber keine Löschung der Daten wünschen, können Sie bei dem Wassersportcenter ADRENALIN KITE AREA eine Einschränkung der Verarbeitung bis zur Klärung des Sachverhalts erwirken.

Um Missbrauch zu verhindern, erfordert der Antrag der Einschränkung der Verarbeitung eine geeignete Authentifizierung.

Recht auf Datenübertragbarkeit (DSGVO Art. 20):

Sie können formlos einen maschinenlesbaren Satz Ihrer Daten bei dem Wassersportcenter ADRENALIN KITE AREA beantragen. Sofern keine Rechte anderer Personen dadurch beeinträchtigt werden, können Sie die direkte Übertragung des Datensatzes zu einem anderen Verantwortlichen verlangen.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten:

Personenbezogene Daten bleiben bis zur Erfüllung des Verwendungszweckes gespeichert, für den sie erfasst wurden, mindestens jedoch für jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfristen. Nach Ablauf dieser Frist werden die entsprechenden Daten gelöscht, sofern sie nicht mehr zum Zweck der Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung benötigt werden.

Profiling / Automatisierte Entscheidungsfindung:

Wir führen keine automatische Entscheidungsfindung bzw. Profiling auf Grundlage Ihrer

persönlichen Daten durch.

Datensicherheit:

??? Ihre Daten werden ausschließlich auf Servern innerhalb der EU gespeichert. ???

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Speicherort:

Ansprechpartner für Datenschutz bei Wassersportcenter ADRENALIN KITE AREA

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Wassersportcenter ADRENALIN KITE AREA Inhaber: BERND JENKNER
CIF/NIE: X2396478-Q
LOS MAJALES 2

11380 TARIFA (Cádiz), SPANIEN
E-Mail: adrenalinkitearea@hotmail.com

Änderungen zum Datenschutz

Es wird von Zeit zu Zeit nötig sein, unsere Datenschutzrichtlinien zu ändern und anzupassen, sobald zum Beispiel ein neues Gesetz erlassen wird oder sich unsere geschäftliche Handhabung und der daraus resultierende Umgang mit Personen bezogenen Daten ändert.

Jede vorgenommene Änderung kann auf unserer Website nachgelesen werden unter:

Datenschutz

Beschwerderecht

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies